Bosch 2020 Tuning

Bosch 2020 Tuning Produkte im Überblick

Hier finden Sie Tuning Tools, die mit den neuen Bosch 2020 E Bike Antrieben kompatibel sind – oft werden entsprechende Motoren auch als „Bosch Gen4“ bezeichnet. Das Besondere an diesen Antriebssystemen ist, dass sie mit einer speziellen Anti-Tuning Software ausgestattet wurden. Diese Software soll mittels einer Sensorik erkennen, ob das E-Bike getunt wurde. Ist dies der Fall, wird ein Notlauf aktiviert – das bedeutet, im Display erscheint der Fehlercode 504 und die Motorunterstützung wird stark heruntergefahren. Als Fahrer kann man die volle Funktionsfähigkeit wiederherstellen, indem man 90 Minuten im heruntergeregelten Zustand fährt. Doch danach wird die Anti-Tuning Software erneut aktiv. Ab der dritten Wiederherstellung kann der Notlaufbetrieb nur noch durch einen Fachhändler mittels Bosch Diagnosetools wiederhergestellt werden. Sinn der Sache ist natürlich, den Fahrern das Tuning bzw. jegliche Manipulationen an den E-Bikes zu vermiesen.

Doch glücklicherweise gibt es bereits eine beachtliche Anzahl spezieller Tuning Tools, die die Bosch Tuning-Detektion überlisten können. Es existieren also auch für die Bosch Motoren der allerneuesten Generation elegante Lösungen, mit denen man die ärgerliche 25 km/h Geschwindigkeitsbegrenzung kinderleicht aufheben kann. Alle Tuning Tools für Bosch 2020 Antriebe, die wir in unserem Shop führen, wurden an original Bosch Gen4 E-Bikes getestet. Beachten Sie bitte auch, dass Bosch Gen2 und Gen3 E-Bikes ab Mai 2019 mit der Software Version 1.8.4.0 ebenfalls mit der Tuning-Erkennung ausgestattet wurden.

Bosch 2020 Motoren tunen

Die wichtigsten Bosch Gen4 Antriebe sind Überarbeitungen bereits bestehender Antriebssysteme, nämlich der Performance Line und der Performance Line CX.

Der neue Bosch Performance Line 2020 Antrieb ist sehr dynamisch und richtet sich in erster Linie an Freizeitsportler sowie Pendler, Trekking- und Tourenfahrer. Im ausgeschalteten Zustand oder bei Geschwindigkeiten über 25 km/h soll bei diesem Motor kaum Tretwiderstand zu spüren sein. Die Drive Unit „Performance Cruise“ hat ein Drehmoment von 65 Nm und ist neuerdings sogar mit einem eMTB Modus ausgestattet. Mit einer Unterstützung von bis zu 300% kann dieser Antrieb wirklich beeindrucken.

Die extrem kraftvollen, robusten Bosch Performance Line CX Antriebe dagegen wurden speziell auf die Anforderungen von E-Mountainbikes zugeschnitten. Der Performance CX 2020 Motor ist wesentlich kompakter als sein Vorgänger und das Gewicht konnte ebenfalls stark gesenkt werden, nämlich von bislang 4 auf nur noch 2,9 Kilogramm. Gleichzeitig konnte der maximale Unterstützungsgrad von 300% auf 340% erhöht werden, so dass sich steile Anstiege noch leichter meistern lassen. Auch hier soll es bei Geschwindigkeiten über 25 km/h keinerlei Tretwiderstand geben. Das Drehmoment liegt bei 75 Nm.

Weitere interessante Bosch 2020 Antriebe wären „Cargo Line Cruise“ und „Cargo Line Speed“. Diese wurden allerdings speziell konzipiert für E-Cargobikes, die große Lasten transportieren müssen.

Ein paar Tipps von unserer Seite: 

  • - Bei vielen Tuning Tools für die neuen Bosch Gen4 Motoren gibt es die Option, die Höhe der maximalen Motorunterstützung auf einen individuellen Wert einzustellen. Manche Tuning-Hersteller raten allerdings dazu, die maximale Motorunterstützung auf höchstens 33-35 km/h zu begrenzen (RedPed 2 und SpeedChip V3). Bei höheren Werten kann es möglicherweise sein, dass die Anti-Tuning Software von Bosch anschlägt und das Tuning erkennt. Man kann mit den Tuning Tools in der Regel auch höhere Werte einstellen – dies geschieht dann allerdings auf eigene Gefahr. Wir empfehlen nach dem jetzigen Kentnisstand daher auf jeden Fall nicht dauerhaft über 35 Km/h zu optimieren. Folglich einfach nicht dauerhaft mit Motorunterstützung schneller als 35 Km/H zu fahren! 

  • - Man sollte mit den neuen Bosch Gen4 Motoren immer erst mal einmalig ein paar Kilometer fahren, bevor man ein Tuning Modul einbaut. Dies sollte die Gefahr, dass das Tuning erkannt wird, weiter verringern.

  • - Grundsätzlich empfehlen wir, bei Bosch Updates sehr vorsichtig zu sein, auch bei älteren Modellen. Im Grunde raten wir von Updates sogar generell ab; es gibt keinerlei Verpflichtung, entsprechende Updates auszuführen. Die Fimware der Drive Unit (DU) von 1.0.2.0 sollte man jedoch auf die 1.0.3.0 updaten, da es häufiger zu 504 Fehlern zum Beispiel im Fehrbetrieb von 20 Km/h kommen soll. Aber ansonsten heißt nicht umsonst: „Never change a winning team!“ und Augen auf!

 

Tuning Tools für Bosch 2020 / Gen4 E-Bike Antriebe 

An dieser Stelle haben wir die besten Tuning Tools für Bosch 2020 Gen4 E-Bike Antriebe zusammengestellt. Allen voran das umfangreichste Tool RedPed mit Steuerung über eine kostenlose iOS oder Android App. Auch SpeedChip mit optionalen Features über ein USB Kabel mit dem PC sticht als Lösung hervor. Das VOLspeed läßt sich sehr umfangreich über das jeweilige Bosch Display steuern. Ebenso der Klassiker des Bosch E Bile Tunings: SpeedBox. Ein ganz anderer Ansatz: Die aktuelle Badass Box für Bosch: Die kontaklose Alternative. Ebenso beeindruckend die sIMPLEk Lösung mit dem Stick: Ein Dongle mit realer Geschwindigkeit auf dem Display und vielen anderen Features. Ganz neu ist das PearTune 3 Modul, was die Geschwindigkeitsbegrenzung einfach ganz aufhebt. Einzig allein eine Löung im Bereich Bosch Software E Bike Tuning fehlt bislang... 

Tipp: Diese Tuning Tools funktionieren auch bei „alten“ Bosch Motoren (Gen2 und Gen3), bei denen die Anti-Tuning Software im Rahmen von Updates aufgespielt wurde, es ist somit abwärtskompatibel. Beachten Sie bitte auch, dass Bosch Gen2 und Gen3 E-Bikes ab Mai 2019 mit der Software Version 1.8.4.0 ebenfalls mit der Tuning-Erkennung ausgestattet wurden. Das bedeutet aber auch für alle die einen Bosch Gen2 und Gen3 Motoren innehaben, das nur die neuen E Bike Tuning Produkte für Bosch 2020 Motoren Sinn machen...

Generell gilt: Die Tuning Tools für Bosch 2020 sind kompatibel mit den ganz neuen Gen4 Motoren, aber auch mit den alten Gen2 und Gen3 Antrieben (Bosch Active Line & Performance Line). Nur bei Bosch Classic Line Antrieben funktionieren sie nicht. Sie sind nicht aufwärtskompatibel zu später folgenden Firmwares.



17 Artikel

pro Seite

  • RedPed 2 für Bosch 2020 (Gen4) mit App

    RedPed 2 für Bosch 2020 (Gen4). Korrekte Werte im Display. Das wohl umfangreichste und beste Bosch E Bike Tuning. Mehr erfahren
    199,00 €
    Inkl. 16% MwSt.

  • SpeedBox 3.0 B.Tuning für Bosch

    Die SpeedBox 3.0 hebt die 25 km/h Geschwindigkeitsbegrenzung von Bosch E-Bikes nicht einfach nur auf - Sie haben sogar die Möglichkeit, die Maximalgeschwindigkeit auf einen individuellen Wert einzustellen. Dieser Tuning Chip ist nicht nur kompatibel mit Bosch Active-, Performance- und CX-Line Motoren, sondern auch mit den neuen Bosch 2020 Antrieben inkl. Anti-Tuning-Software. Mehr erfahren
    262,22 €
    Inkl. 16% MwSt.

  • VOLspeed V3 für Bosch 2020 Motoren

    VOLspeed V3 für Bosch Motoren der neuen 4. Generation (Bosch 2020) als auch den älteren Boch Motoren ab 2014. Mit neuen umfangreichen Funktionen und hochwertiger Verarbeitung. Bis Februar 2020 zum Einführungspreis. Mehr erfahren
    145,24 €
    Inkl. 16% MwSt.

  • VOLspeed V3 für Bosch 2020 Motoren mit Kurbelabzieher

    VOLspeed V3 für Bosch 2020 Motoren bis zur neuen 4. Generation als auch den älteren Boch Motoren ab 2014. Mit neuen umfangreichen Funktionen und hochwertiger Verarbeitung. Bis Februar 2020 zum Einführungspreis. Mehr erfahren
    145,24 €
    Inkl. 16% MwSt.

  • SpeedBox 3 für Bosch 2020

    Die SpeedBox 3 für Bosch 2020: Aufhebung der Geschwindigkeitsbegrenzung mit realen Werten im Display für Bosch Active Line, Active Line Plus, Performance Line, Performance Line CX Line inkl. Motoren der 4. Generation (Bosch 2020). Aktivierung des Chips per Knopfdruck. Mehr erfahren
    159,87 €
    Inkl. 16% MwSt.

  • SpeedBox 3 für Bosch 2020 mit Kurbelabzieher

    Die SpeedBox 3 für Bosch 2020 mit Kurbelabzieher: Aufhebung der Geschwindigkeitsbegrenzung mit realen Werten im Display für Bosch Active Line, Active Line Plus, Performance Line, Performance Line CX Line inkl. Motoren der 4. Generation (Bosch 2020). Aktivierung des Chips per Knopfdruck. Mehr erfahren
    159,87 €
    Inkl. 16% MwSt.

  • PearTune MSO 3.0 für Bosch 2020

    Die neueste und bislang beste Version eines der beliebtesten Tuning Module für Bosch E Bikes überhaupt. Im Vergleich zu den Vorgängermodellen wurde das PearTune MSO 3.0 in vielerlei Hinsicht optimiert und ist jetzt sogar mit den neuen Bosch 2020 Antriebssystemen kompatibel. Mehr erfahren
    145,24 €
    Inkl. 16% MwSt.

    Details

  • SpeedChip V3 für Bosch Motoren 2014 bis 2020

    SpeedChip V3 für Bosch 2020 Motoren, über Micro USB am PC konfigurierbar. Für Bosch Motoren ab 2014 bis 2020. Viele Einstellungen vornehmen. Mehr erfahren
    145,24 €
    Inkl. 16% MwSt.

  • Badass Box 4 für Bosch E Bike Motoren

    Box zum Aufstecken auf den Sensor die es in sich hat. Verdoppelung der maximalen Unterstützung. Mehr erfahren
    145,24 €
    Inkl. 16% MwSt.

  • sIMPLEk Pro für Bosch

    Das sIMPLEk Tuning Tool für E Bikes mit Bosch Antrieben in der preisgünstigen Modul-Variante. Nach dem Einbau wird die werkseitig integrierte Geschwindigkeitsbegrenzung komplett aufgehoben Mehr erfahren
    97,38 €
    Inkl. 16% MwSt.

  • sIMPLEk Stick Pro für Bosch

    Wenn Sie kinderleicht die ärgerliche Geschwindigkeitsbegrenzung Ihres Bosch E Bikes aufheben wollen, ist der preisgünstige sIMPLEk Stick Pro eine absolut empfehlenswerte Option. Mehr erfahren
    126,63 €
    Inkl. 16% MwSt.

  • MBIQ-CC 2 (Universal)

    Im Gegensatz zum herkömmlichen MBIQ-CC gibt es beim MBIQ-CC 2 die zusätzliche Möglichkeit, das Tuning per Lichtsignal (nur bei 2-Draht Sensoren) oder über einen externen Schalter ein- und auszuschalten. Mehr erfahren
    91,63 €
    Inkl. 16% MwSt.

  • MBIQ-P Plugin-Lösung für Bosch E Bikes

    Ein Mikrocontroller-basiertes Tuning Tool als praktische Plugin-Lösung. Das MBIQ-P hebt die 25 km/h Geschwindigkeitsbegrenzung von Bosch E Bike Mittelmotoren komplett auf. Mehr erfahren
    116,00 €
    Inkl. 16% MwSt.

  • MBIQ-S Tuning Sensor für Bosch E Bikes

    Hier haben wir ein simples, aber effizientes Tuning Tool für E Bikes mit Bosch Motoren. Es handelt sich bei MBIQ-S um eine Mikrocontroller-basierte Sensorlösung, die die Geschwindigkeitsbegrenzung von Bosch Antrieben komplett aufhebt. Mehr erfahren
    116,00 €
    Inkl. 16% MwSt.

  • MBIQ-CC (Universal)

    Eine universal Tuning-Lösung, die mit E Bike Motoren unterschiedlicher Hersteller kompatibel ist, sofern die Motoren mit 2-Draht Geschwindigkeitssensoren ausgestattet sind – z.B. mit diversen Bosch-, Shimano Steps-, Brose Drive S- und Panasonic-Antriebssystemen Mehr erfahren
    77,01 €
    Inkl. 16% MwSt.

  • PowUnity BikeTrax für Bosch - E Bike Diebstahlschutz via GPS Tracker

    PowUnity für Bosch. Der E Bike Diebstahlschutz für Bosch E Bikes. Mehr erfahren
    193,98 €
    Inkl. 16% MwSt.

    Details

  • sIMPLEk für Bosch

    sIMPLEk für Bosch Active, Performance & CX Mehr erfahren
    68,14 €
    Inkl. 16% MwSt.

17 Artikel

pro Seite