ASA eSPEED B25.13 Tuning für Bosch eBike Motoren

Digitales E Bike Tuning für alle Bosch E Bike Motoren (Pedelecs) bis Baujahr 2013 inkl. Bosch Class..
Artikelnummer: asa-b25-13-001

Verfügbarkeit: Auf Lager

138,00 €
Inkl. 19% MwSt.
Artikelbeschreibung
Details

Digitales E Bike Tuning für alle Bosch E Bike Motoren (Pedelecs) bis Baujahr 2013 inkl. Bosch Classic Line.

Mit diesem digitalen Tuning Tool können Besitzer von E Bikes mit Bosch-Antrieb die Begrenzung der Motorunterstützung ab 25 km/h komplett aufheben – das bedeutet, dass die Motorunterstützung nicht mehr auf 25 km/h limitiert ist, so dass beliebige Geschwindigkeitswerte erreicht werden können!

Eine Besonderheit am ASA eSPEED B25.13 Tuning Tool ist, dass die Geschwindigkeitsbegrenzung der Motorunterstützung ohne Zugeständnisse an die Funktionsweise des HMI aufgehoben wird – das bedeutet, dass immer die gerade gefahrene Geschwindigkeit angezeigt wird, und zwar ganz egal, ob das Tuning aktiviert sein sollte oder nicht. Auch die Anzeige der Zusatzfunktionen wie Max-Speed, Kilometerzahl und Durchschnittsgeschwindigkeit wird nicht beeinflusst. Das heißt, dass das E Bike nach dem Einbau des Tuningmoduls weiterhin genau wie vorher funktioniert – nur dass sich die Motorunterstützung nicht mehr ab 25 km/h abschaltet.

Beim Einbau des ASA eSPEED Tuningmoduls kommt es zu keiner Beschädigung der Kabel, so dass jederzeit die Möglichkeit einer einfachen Rückrüstung in den Originalzustand besteht. Irgendwelche Zusatzschalter, Dongels, Kabel oder andere Anbauten sind nicht notwendig bzw. sichtbar. Die Mikroelektronik des robusten ASA eSPEED B25 Tuningmoduls ist übrigens mikroprozessorgesteuert, wobei benutzerspezifische Funktionen programmierbar sind. Die Bedienung der Elektronik des Moduls erfolgt durch die Bedienelemente des HMI.

Produktmerkmale:

- Fehlercodes bei 2:1 Übersetzungen werden NICHT generiert (Fehlercode 102).
- Aufhebung der 25 km/h Unterstützungsgrenze in den Modi „Sport“ und „Turbo“ (andere Modi können benutzerspezifisch programmiert werden).
- Selbstkalibration für unterschiedliche Radgrößen.
- Die Lichtfunktionen stehen selbstverständlich weiterhin für den ursprünglichen Zweck zur Verfügung.
- Beim Einbau kann eine Funktionskontrolle mittels Status LEDs durchgeführt werden.
- Volle Funktionalität des HMI, insbesondere des Tachos und der Zusatzfunktionen (km, Max- Speed, Durchschnittsgeschwindigkeit, etc.)
- Selbstkalibration für unterschiedliche Radgrößen
- Die Lichtfunktionen stehen für den originären Zweck weiterhin zur Verfügung
- Die Bedienung der Elektronik erfolgt duch die Bedienelemente des HMI
- Keine Zusatzschalter, Kabel, Dongels, Anbauten etc. notwendig bzw. sichtbar
- Robuster, verschweißter Aufbau der Elektronik
- Möglichkeit der Funktionskontrolle beim Einbau durch Status LEDs
- Benutzerspezifische Funktionen programmierbar
- ab Baujahr 2011-2012 (HMI), 2013 Intuvia (Pedelecs bis 25 km/h) einschließlich 2014 Classic verwendbar
- nicht passend für 2014 Active und Performance Line

Lieferumfang:

- ASA eSPEED B25 Tuningmodul mit Einbaumaterial
- Detaillierte Bedienungsanleitung.

Hinweis:

Zum Einbau wird als Spezialwerkzeug ein Kurbelabzieher und ein Bosch Spider Tool benötigt, welches nicht im Lieferumfang enthalten ist. Beide Spezialwerkzeuge erhalten Sie preisgünstig in in unserem Tuning Werkzeug Set 2.

Zusatzinformation
Zusatzinformation
Hersteller ASA Speed
Kundenmeinungen
Kundenmeinungen (5)
Rating
Schliesse mich beurteilung meiner vorgänger an..! super teil..!
ich habe allerdings immer ein kleines loch zwischen 25 + 26 std. km...!
Kundenmeinung von petsch (Veröffentlicht am 19.11.2015)
Rating
Wenn man die Mühen des Einbaus hinter sich gebracht hat (im Prinzip nicht kompliziert, nur durch die Notwendigkeit, den Spritzschutz zu demontieren und die Kabel mittels Schrumpfschlauch dauerfest zu verbinden mit einem gewissen Aufwand verbunden, auch die Lichtfunktion sollte freigeschaltet sein) ist das eSpeed-Modul sehr benutzerfreundlich.
Konkret:
Ich schätze es, dass das Tuning standardmäßig nur in den höheren Modi aktiviert ist und so im Bedarfsfall problemlos ein regulärer Pedelec-Betrieb herbeigeführt werden kann.
Im unlimitierten Betrieb spüre ich persönlich keinen von manchen geschilderten Schubeinbruch bei Überschreiten der 25er-Grenze.
Nachteilig ist allerdings, dass es beim Anfahren je nach Position des Speichenmagneten zu einem verzögerten Einsatz der Unterstützung kommt, das hatte ich vorher nicht.

Alles in allem ist das eSpeed-Modul eine überzeugende Lösung mit hohem Nutzwert.
Kundenmeinung von Arnold (Veröffentlicht am 09.07.2015)
Rating
Funktioniert tadellos Einbau aber nur mit Kurbelabzieher möglich. Klasse die Möglichkeit nur nach einer bestimmten Folge von Tastatureingaben scharf, ansonsten Normalmodus. Kundenmeinung von Volker (Veröffentlicht am 16.05.2015)
Rating
Absolutes TOP Produkt !!! Der Einbau war in ca. 30min. erledigt. Funktioniert absolut super.... Ich würde hier auch 10 Sterne geben :-) Kundenmeinung von SebastianM (Veröffentlicht am 16.10.2014)
Rating
Das ASA eSpeed B25.13 ist das beste Produkt was ich bisher hatte... Vor allem in der neuesten Version. ANMERKUNG DER REDAKTION: Ja, das ASA Produkt hat sich deutlich verbessert und ist sehr zu empfehlen. Kundenmeinung von Steve (Veröffentlicht am 25.07.2014)
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich