Badass Box Typ V3.4 für Brose E Bike Motoren

Die Tuning Box zum aufstecken für Brose Motoren. Verdoppelung der maximalen Motorunterstützung.
Artikelnummer: baeb-v34-108

Verfügbarkeit: Auf Lager

139,00 €
Inkl. 19% MwSt.

* Pflichtfelder

Artikelbeschreibung
Details

Brose E Bike Tuning mit der Badass Box Typ 3.4 optional mit Adapterplatte

Die Badassebikes Chiptuning Box Typ 3.4 für Brose E Bikes verschiebt die Geschwindigkeitsbegrenzung Ihres Systems auf über 50 km/h - dass heißt, Sie können mehr als doppelt so schnell fahren, und zwar mit voller Motorunterstützung!

Der Einbau dieses genialen Tuning Tools ist absolut unkompliziert: Die Box setzt direkt am Brose Geschwindigkeitssensor an und wird ganz einfach mit einem O-Ring gesichert. Danach muß nur noch der Magnet auf der Fahrradspeiche versetzt werden, und schon ist Ihr Brose E Bike einsatzbereit! Natürlich können Sie die kompakte Badass Box jederzeit wieder abziehen und Ihr E Bike in den Originalzustand zurückversetzen.

Die Badass Box 3.4 ist mit einer hochwertigen Photobatteriezelle ausgestattet, die dank ausgeklügelter Low-Power-Technologie einen Einsatz von rund 6.000 Kilometern bzw. 1 Jahr ermöglicht (Batterieentladung). Selbstverständlich können Sie die Batterie jederzeit ersetzen. Der Mikroprozessor des Tuning Tools schaltet sich ab einem Tempo von ca. 19 km/h übrigens ganz automatisch an und aus. Beachten sie bitte, dass Ihr E Bike Display bei aktiviertem Tuning nur die Hälfte der tatsächlichen Geschwindigkeit anzeigt.

Im Vergleich zu den Vorgängerversionen wurde die Badass Box V3.4 übrigens deutlich verbessert und in vielerlei Hinsicht optimiert. Das Gehäuse wurde verstärkt und ist jetzt spritzwassergeschützt und außerdem wesentlich unempfindlicher gegenüber Vibrationen und Schlägen.

Die Qualität des Produkts wird während der Herstellung mehrfach geprüft - die badassBox ist nur echt mit dem Siegel am Gehäuseboden!

Hinweis: Sie können diese Variante der Badass Box Typ 3.4 mit einer speziellen Adapterplatte für Brose E Bikes erwerben (für Brose Turbo Levo empfiehlt sich der Kabelbinder Adapter). Dies hat folgenden Hintergrund: Bei manchen Modellen kann der Abstand zwischen Sensor und Speichen zu gering sein. Die Folge ist, dass die Box nach dem Aufsetzen an den Speichen schleift. In diesem Fall schafft die Adapterplatte Abstand, so dass dieses Problem nicht mehr auftritt.

Wo kommt der Magnet bei der Badass Box hin?

Nachdem die Badassebikes Chiptuning Box (= Badass Box) aufgesteckt wurde muß der Magnet etwas versetzt werden. Erst dann ist die Installation korrekt abgeschlossen. Allerdings stellt sich bei der Installation oftmals die Frage, an welche Position der Magnet eigentlich genau geschoben werden muss. Leider lässt sich diese Frage nicht allgemeingültig beantworten, da sich alle Räder voneinander unterscheiden und die Abstände stark variieren.

Wir möchten Ihnen deshalb an dieser Stelle ein Verfahren präsentieren, mit dem Sie den Magneten an der Fahrradspeiche problemlos korrekt platzieren können:

  1. Vorab: Die Stirnfläche des Magneten sollte nach Möglichkeit nach oben oder unten gedreht werden.
  2. Platzieren Sie den Magneten ca. 2 cm hinter die Box in Richtung Radmitte.
  3. Nun drehen Sie das Rad mindestens 5 x und checken Sie, ob im Display eine Geschwindigkeit angezeigt wird.
    Hinweis: Drehen Sie das Rad wirklich mindestens 5 x – nur so hat die Chiptuning Box ausreichend Möglichkeit, aus einem eventuellen Standby Modus aufzuwachen.
  4. Falls im Display keine Geschwindigkeit angezeigt werden sollte, verschieben Sie den Magneten einfach 2 mm in Richtung der Chiptuning Box.
  5. Wenn das Display jetzt eine Geschwindigkeit anzeigt, verschieben Sie den Magneten nochmals 1 mm weiter in Richtung Box.
  6. Der Magnet ist jetzt korrekt positioniert.

Wenn Sie dieses Verfahren genau befolgen, sollten Sie bei der Magnetpositionierung keinerlei Probleme mehr haben.

Badass Box für E Bikes mit integrierten Sensor in der Schwinge: Sie benötigen: a) Badass Box, b) Kabelbinder Adapter (Universaladapter) sowie c) Magnet (Speichenmagnet) und etwas handwerkliche Geschick.

Wichtiger Hinweis: Bitte beachten Sie, dass wir keine Li-Ion Batterien aus transportrechtlichen Gründen ins Ausland versenden können. Der Versand der Badass Box mit Batterien erfolgt nur innerhalb Deutschlands.

Zusatzinformation
Zusatzinformation
Hersteller Badass Box
Kundenmeinungen
Kundenmeinungen (3)
Zufrieden
Rating
Price
Value
Quality
Ein Tolles Teil. Passt an ein Bulls Estream Evo 3 mit Adapterplatte. Macht richtig Spass.
Geschwindigkeiten zwischen 30 und 35 km/h sind mühelos machbar. Klar 40 und höher geht auch. Der Akkuverbrauch ist zwar etwas höher. Das ist er aber auch wenn ich im Hängerbetrieb mit einem beladenen Kinderanhänger fahre.
Leider habe ich mir die Box mit viel Pech und dummen Zufall abgerissen und zerstört.
Gibt aber trotzdem wieder eine neue Box.........
Kundenmeinung von Martin (Veröffentlicht am 10.12.2017)
Rating
Funktioniert Super bei Bulls Lacuba Plus geile Geschichte Kundenmeinung von Niemo (Veröffentlicht am 22.06.2016)
Rating
Funktioniert einwandfrei und ist an einem Bulls E-Sream Evo2 29 ohne Adapterplatte leicht zu installieren. Daumen hoch! Kundenmeinung von Tom Tom (Veröffentlicht am 18.05.2016)
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich