Neu

PearTune MSO für Brose mit BMZ Display

Korrekte Werte im Display beim Brose E Bike Motor mit BMZ Display und vollständige Aufhebung der 25 Km/h Begrenzung.
Artikelnummer: peartune-br-bmz

Verfügbarkeit: Auf Lager

139,00 €
Inkl. 19% MwSt.

* Pflichtfelder

Artikelbeschreibung
Details

PearTune MSO für Brose mit BMZ Display

Ein Tuning Modul speziell für E Bikes mit Brose Antrieben und BMZ Displays. Auch bei aktiviertem Tuning werden alle Werte im Display korrekt dargestellt. Das PearTune MSO Modul hebt die 25 km/h Begrenzung der Motorunterstützung von Brose Antrieben gleich komplett auf – dementsprechend steht „MSO“ auch für „Max Speed Off“. Das bedeutet, dass Sie mit diesem Tuning Tool endlich die volle Leistung aus Ihrem Brose Motor herausholen können.

Sie können das PearTune MSO jederzeit bequem über die Lichttaste Ihres Brose E Bikes ein- oder ausschalten (auch während der Fahrt). Durch ein einmaliges Blinken der Geschwindigkeitsanzeige wird signalisiert, dass das Tuning aktiviert wurde. Ein großer Vorteil des PearTune Moduls ist, dass es tatsächlich nur die Limitierung der Motorunterstützung aufhebt, alle anderen Funktionen des E Bikes werden in keinster Weise beeinflusst. Aus diesem Grund werden nicht nur die aktuelle Geschwindigkeit, sondern auch alle anderen Daten korrekt angezeigt (Distanz, Durchschnitts- und Maximalgeschwindigkeit etc.). Kurz gesagt, Ihr Brose E Bike funktioniert genau wie zuvor, nur die Geschwindigkeitsbegrenzung wird aufgehoben! Unangenehme Nebeneffekte, wie ein flackerndes Display, gibt es beim PearTune Modul ebenfalls nicht.

Dank kompatibler Stecker ist die Installation des PearTune Tuning Tools ausgesprochen einfach und lässt sich in wenigen Minuten durchführen. Man muss das Modul einfach anschließen zwischen magnetischem Speedsensor und Motor sowie zwischen Display und Motor. Alle erforderlichen Anpassungen werden daraufhin vollautomatisch durchgeführt (eine genaue Einbauanleitung liegt dem Produkt bei). Das PearTune benötigt übrigens keine eigene Batterie, da die Stromversorgung direkt über den Display-Stecker erfolgt.

Durch Deinstallieren des PearTune Moduls können Sie das E Bike jederzeit wieder in den Originalzustand versetzen. Irgendwelche Spuren am E Bike werden nicht hinterlassen. Laut Herstellerangaben soll nicht einmal mit originalen Diagnose-Tools nachgewiesen werden können, dass das Bike zuvor getunt wurde. Trotz Ausbau des Moduls werden die Gesamtkilometer übrigens weiterhin korrekt angezeigt.

Selbstverständlich ist das Gehäuse des PearTune wasserdicht.

PearTune MSO Brose mit BMZ Display – Kompatibilität

Alle E Bikes mit Brose Antrieb und Brose BMZ Sportives Display.

BMZ Sportive Displays werden u.a. bei BULLS oder BH E-Bikes mit Brose Antrieben eingesetzt. Dieses PearTune Modul funktioniert sogar bei Modellen mit Bluetooth Dongles

Übrigens: Auch beim Marquardt Display „Drive“ und beim Marquardt Display “Comfort” wurde das Modul erfolgreich getestet.

Jedes PearTune Tuning Modul wird vom Hersteller an echten E Bikes auf korrekte Funktion getestet.

Entwickelt und hergestellt in der Tschechischen Republik.

Zusatzinformation
Zusatzinformation
Hersteller PearTune
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich