PearTune 3.0 Specialized SL 1.1 2019-2021

Das beliebte PearTune Tuning Modul gibt es jetzt auch in einer Variante speziell für Specialized SL Antriebe (Modelljahr 2019-2021 / Typ 1.1).
Artikelnummer: peartune-3-0-specialized-sl-1-1

Verfügbarkeit: Auf Lager

184,90 €
Inkl. 16% MwSt.

* Pflichtfelder

Artikelbeschreibung
Details

PearTune MSO 3.0 für Specialized SL 1.1 Motoren 2019-2021

Das beliebte PearTune Tuning Modul gibt es jetzt auch in einer Variante speziell für Specialized SL Antriebe (Modelljahr 2019-2021 / Typ 1.1). Nach dem Einbau können Sie mit diesem Tool die 25 km/h Geschwindigkeitsbegrenzung Ihres E-Bikes komplett aufheben. Das ermöglicht Ihnen, viel schneller mit voller Motorunterstützung zu fahren.

Das Tuning lässt sich jederzeit über den WALK Button oder mittels bestimmter Tastenkombinationen ein- und ausschalten (siehe unten). Für Specialized SL E-Bikes ohne WALK Taste gibt es das Modul auch in einer „Still On“ Variante, bei der das Tuning immer aktiv ist, sobald man das Bike einschaltet.

Auch bei aktivem Tuning zeigt das E-Bike Display alle Daten korrekt an (keine halbierte Geschwindigkeit etc.).

Vorteile auf einen Blick

  • 25 km/h Geschwindigkeitsbegrenzung wird komplett aufgehoben.
  • Korrekte Daten im E-Bike Display, selbst bei aktivem Tuning.
  • Tuning lässt sich jederzeit mittels der „WALK-Assist“ Taste ein- und ausschalten (für Specialized SL E-Bikes ohne WALK Button gibt es das Modul auch in einer „Still On“ Variante, bei der das Tuning immer aktiv ist).
  • Leichter Einbau dank „Plug & Play“ Prinzip.
  • Das Tool benötigt keine separate Batterie.
  • Das Modul ist zu 100% wasserdicht.

Einfacher Einbau

Die Installation des PearTune Moduls ist relativ simpel und kann problemlos von technischen Laien durchgeführt werden. Zuerst muss die Motorabdeckung entfernt und das Display abgeschraubt werden. Das PearTune Tool muss angeschlossen werden am Display und am Speedsensor-Anschluss am Motor. Das PearTune Modul befindet sich nach dem Einbau unter dem Rahmendisplay.

Hinweis: Falls Sie PearTune an einem komplett neuen E-Bike installieren, müssen Sie zuerst mindestens 1 Kilometer fahren, bevor Sie das Tuning zum ersten Mal einschalten.

PearTune MSO 3.0 für Specialized SL 1.1 Motoren 2019-2021 – Kompatibilität

  • Specialized SL E-Bike Motoren 2019-2021 / Typ 1.1 / Turbo LEVO & VADO SL
  • Displays: TCU, TCD
  • Auch kompatibel mit Specialized “Mission Control”

 

Beachten Sie bitte:

Dieses Tuning Modul ist in zwei unterschiedlichen Varianten erhältlich.

„Normale“ Version: Bei dieser Variante können Sie das Tuning jederzeit mit der „WALK Assist“ Taste ihres E-Bikes einschalten - alternativ kann man auch zweimal schnell zusammen die Tasten + und - (↑↓) drücken. Zur Bestätigung, dass das Tuning aktiviert wurde, zeigt das Display kurz ein Tempo von 9 km/h an. Auf die gleiche Art können Sie das Tuning auch wieder abschalten. In diesem Fall zeigt das Display zur Bestätigung kurz einen Wert von 2 km/h an.

„Still ON“ Version: Bei dieser Variante schaltet sich das Tuning Modul automatisch ein, sobald man das E-Bike einschaltet. Beim Abschalten des E-Bikes schaltet sich auch das PearTune Modul ab. Die „Still On“ Version ist z.B. gedacht für Specialized SL E-Bikes, die keine „WALK-Assist“ Taste haben.

Zusatzinformation
Zusatzinformation
Hersteller PearTune
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich