Badass Box 4 für Shimano E Bike Motoren

Einfaches Shimano Steps E Bike Tuning für e6000 und e8000 (ohne Di2) Motoren. Verdoppelung der maximalen Motorunterstützung.
Artikelnummer: baeb-4-104

Verfügbarkeit: Auf Lager

149,00 €
Inkl. 19% MwSt.
Artikelbeschreibung
Details

Badass Box 4 für Shimano E Bikes 

Die optimierte und in vielerlei Hinsicht verbesserte Version der Badass Box für E Bikes mit Shimano Motoren. Die Badass Box 4 hebt die 25 km/h Geschwindigkeitsbegrenzung des Shimano Antriebs auf, so dass Sie viel schneller mit vollem Motorsupport fahren können. Nach der Installation kann man, dank eines neuen Schnappverschlusses, die Box ganz schnell mit nur einer Hand aufstecken oder abziehen und dadurch das Tuning im Handumdrehen aktivieren bzw. deaktivieren. Wurde die Badass Box 4 abgesetzt, ist das E Bike wieder im Originalzustand.

Die Badass Box 4 funktioniert, indem Sie kontaktfrei und ohne elektrische Verbindung zum Motor bzw. ohne Eingriff in die Motorelektronik (oder Motorsoftware), ein verändertes Signal übermittelt – dies wiederum ermöglicht das Überschreiten der Geschwindigkeitsbegrenzung.

Beachten Sie bitte: Wenn die Badass Box 4 aktiv ist, wird das E Bike Display nicht mehr die korrekte Geschwindigkeit anzeigen (gilt auch für davon abgeleitete Werte). Für die Erfassung der exakten Fahrdaten empfehlen wir deshalb Zusatzgeräte mit entsprechender GPS-Funktion (Smartphone, Fahrradcomputer etc.). 

Die Energieversorgung der Badass Box 4 kommt aus einer leistungsstarken AAA-Batterie. Diese muss erst nach einer Laufleistung über 7000 km bzw. nach einem Jahr gewechselt werden (aufgrund Batterieentladung). Den Austausch kann man jederzeit selber vor Ort durchführen, ganz ohne Werkzeug.

Da die Badass Box 4 Elektrik mit einer speziellen Vergussmasse in das Gehäuse eingeklebt und versiegelt wurde, ist sie robuster und feuchtigkeitsunempfindlicher als alle anderen Badass Box Varianten zuvor.

Jede BadassBox 4 wird vor und nach dem Vergießen ausführlich auf korrekte Funktion geprüft. 

Die Vorteile der neuen BadassBox 4 gegenüber der vorherigen BadassBox Typ 3.3:

- Komplett neu entworfenes, schlankeres Gehäuse mit patentiertem Schnappverschluss sorgt für noch schnelleres Aufsetzen und Abnehmen (den O-Ring aus der Vorgängerversion gibt es nicht mehr). Dank des schlankeren Gehäuses noch leichterer Einbau.

- Höhere Reichweite von über 7.000 km dank neuer AAA Batterie und eigens entwickelter und patentierter Feldverstärkungstechnologie FEET (Field Enhancement & Elimination Technology). Im Falle eines Austauschs ist die AAA Batterie auch deutlich preisgünstiger und leichter zu beschaffen als die vorherige CR2-Batterie.

- Noch robuster dank Spezialvergussmasse aus der Automobilindustrie. Besserer Schutz vor Feuchtigkeit und mechanischen Belastungen als je zuvor.

- Auf Kundenwunsch hin wurde eine zusätzliche optionale Befestigungssicherung mittels Kabelbinder am Schnappverschluss vorgesehen.

Die Badass Box 4 ist ein Qualitätsprodukt entwickelt und hergestellt in Deutschland. 

Badass Box für E Bikes mit integrierten Sensor in der Schwinge:

Sie benötigen: a) Badass Box, b) Kabelbinder Adapter (Universaladapter) sowie c) Magnet (Speichenmagnet) (bereits in der Badass Box 4 enthalten) und etwas handwerkliches Geschick.

Badass Box 4 – Montage

Die Montage dieses Tuning Tools ist einfach und stellt auch für technische Laien kein Problem dar. Der Motor muss nicht aufwändig geöffnet werden und das E Bike kann keinen Schaden nehmen. Die Badass Box 4 muss einfach über den Shimano-Geschwindigkeitssensor neben dem Hinterrad aufgezogen werden. Nach Einrasten des Schnappverschlusses ist die Badass Box sicher am Geschwindigkeitssensor befestigt. Wenn man möchte, kann man die Box noch zusätzlich mit einem Kabelbinder sichern.

Beachten Sie bitte, dass der Originalmagnet bei der Erstmontage durch den mitgelieferten Speichenmagnet ersetzt werden muss. Wenn die Badass Box nicht angebracht ist, funktioniert dieser Speichenmagnet übrigens genau wie der Originalmagnet.

Nachdem die Badass Box auf den Sensor aufgesetzt wurde, müssen Sie den Speichenmagneten zur Gehäusekante in Richtung des Schnappverschlusses versetzen. Wenn der Speichenmagnet die Badass Box berühren sollte, müssen Sie den Speichenmagneten möglichst nah neben die Badass Box setzen und um 90° drehen – das war´s!

Wenn Sie die Badass Box wieder abgenommen haben, müssen Sie den Speichenmagneten wieder in die ursprüngliche Position zurückversetzen. Dank der Toolfree-Schraube ist dies problemlos und ohne Werkzeug jederzeit möglich.

Badass Box 4 – Kompatibilität

- Alle E Bikes mit Shimano Mittelmotoren (E6000 & E8000).

- Bei Shimano E Bikes mit elektrischer Schaltung (Di2) benötigen Sie die „Badass Box 4 Shimano Freeze“.

Badass Box 4 – Lieferumfang

- Badass Box 4 Shimano

- AAA Batterie

- Speichenmagnet mit Toolfree 4mm Schraube

Badass Box 4 – Technische Daten

Maße: 15 x 59 x 40 mm

Gewicht: 27g (38g mit Batterie)

Batterie: 1,5V AAA-Batterie (IEC R03)

Zusatzinformation
Zusatzinformation
Hersteller Badass Box
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich