sIMPLEk für Yamaha

sIMPLEk für Yamaha
Artikelnummer: simplek-yamaha

Verfügbarkeit: Auf Lager

69,90 €
Inkl. 19% MwSt.
Artikelbeschreibung
Details

siMPLEk für Yamaha

Eine sehr preisgünstige Tuning Lösung für E Bikes mit Yamaha Motoren. Mit sIMPLEk können Sie die 25 km/h (bzw. 45 km/h) Geschwindigkeitsbegrenzung Ihres Yamaha Antriebs komplett aufheben. Beachten Sie aber, dass es sich bei sIMPLEk um einen Bausatz handelt, den Sie vor Gebrauch erst selbst zusammenbauen müssen, u.a. mit Hilfe eines Lötkolbens. Bei diesem Tuning Tool sind also ein wenig Geschick und DIY Künste gefragt, was ja auch durchaus Spaß machen kann!

Wenn das sIMPLEk Tuning aktiv ist, bleibt die aktuelle Geschwindigkeit auf dem Tacho ablesbar, allerdings wird diese über die zweite Ziffer und die Nachkommastelle der Geschwindigkeitsanzeige dargestellt. Das heißt, wenn Ihr Yamaha Display ein Tempo von 10,0 km/h anzeigt, beträgt die tatsächliche Geschwindigkeit 0 km/h. Wenn das Display (z.B.) 14,5 km/h anzeigt, beträgt das aktuelle Tempo in Wahrheit 45 km/h etc.

Maximale Geschwindigkeit, Streckenkilometer und Gesamtkilometer dagegen werden korrekt angezeigt - diese Parameter werden aber erst nach ca. 1 Minute im Stillstand angepasst.

Wenn Sie sIMPLEk erstmalig eingebaut haben, muss einmalig eine Kalibration durchgeführt werden, damit die tatsächliche Geschwindigkeit angezeigt wird. 

Beim sIMPLEk Tuning Tuning Tool gibt es insgesamt 3 Betriebsmodi:

- 1:1 Modus (E Bike verhält sich wie im Originalzustand)

- Tuning Modus (praktisch unbegrenzte Unterstützung, theoretisch bis 100 km/h)

- Kalibrierungs-Modus

In der Standard Konfiguration startet das E Bike also stets mit abgeschaltetem Tuning (1:1 Modus).

Um von einem Modus in den anderen zu wechseln, muss man nach dem Start im jeweiligen Modus das E Bike innerhalb von 10 Sekunden abschalten. Warten Sie 5 Sekunden und schalten Sie das E Bike sofort wieder ein – dann wird automatisch in den nächsten Modus gewechselt.

Tipp: Man kann beim Zusammenlöten des sIMPLEk Tuning Tools eine bestimmte Verbindung („J1“) auf der Platine überbrücken, so dass der Tuning Modus immer direkt aktiviert ist, sobald man das E Bike einschaltet (1:1 Modus entfällt).

Hergestellt in Deutschland.

sIMPLEk für Yamaha - Kompatibilität

Yamaha E Bike Mittelmotoren ab 2014 (PW, PW-SE, PW-X)

Beachten Sie bitte:

Wie bereits erwähnt, wird das sIMPLEk Tuning Tool in Form eines Bausatzes geliefert, und zwar in Form von 5 Einzelteilen (Platine, Mikrokontroller, Kondensator, Diode, Industriestecker). Laut Herstellerangaben sollte der Zusammenbau nur durch eine fachkundige Person unter Berücksichtigung der geltenden Normen und Vorschriften hergestellt werden.

Natürlich ist es auch möglich, den Zusammenbau mithilfe eines Lötkolbens selber durchzuführen; die Montage an sich ist einfach und sollte für Menschen mit ein wenig handwerklichem Geschick absolut kein Problem darstellen. Für eventuelle Schäden & Fehler, die beim Zusammenbau bzw. beim Löten entstehen, übernehmen wir allerdings keine Verantwortung und keinerlei Haftung.

Zum Einbau des sIMPLEk Tuning Tools muss zunächst die Motorverkleidung entfernt werden. Dann müssen mehrere Befestigungsschrauben entfernt werden, so dass der Motor aus dem Rahmen herausgeschwenkt werden kann und die entsprechenden Steckverbindungen zum Vorschein kommen. Ziehen Sie den Stecker des Geschwindigkeitssensors. Danach muss sIMPLEk einfach zwischen den Yamaha Motor und den Geschwindigkeitssensor geschaltet werden. Nach dem Einbau ist das sIMPLEk Tuning Tool von außen nicht erkennbar.

Eine genaue Zusammen- und Einbauanleitung finden Sie „hier“.

Zusatzinformation
Zusatzinformation
Hersteller sIMPLEk
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich