SpeedBox 2 für Yamaha PW-X

Ein Tuning Tool speziell für E Bikes mit dem neuen Yamaha 2017 PW-X Motor. Maximale Unterstützung bis 99 km/h.
Artikelnummer: speedbox-y-pw-x
Nur noch 3 auf Lager

Verfügbarkeit: Auf Lager

179,00 €
Inkl. 19% MwSt.
Artikelbeschreibung
Details

Speed Box 2 für Yamaha PW-X  

Ein Tuning Tool speziell für E Bikes mit dem neuen Yamaha 2017 PW-X Motor, wie er z.B. bei Haibike SDURO und EVO Modellen zum Einsatz kommt. Dieser Antrieb wurde für E-MTBs optimiert und gilt deshalb als extrem kraftvoll - aber mit der SpeedBox 2 können Sie nun wirklich alles aus Ihrem PW-X Motor rausholen!

Die SpeedBox 2 hebt die 25 km/h Geschwindigkeitsbegrenzung Ihres Yamaha Antriebs komplett auf, so dass Sie viel schneller mit vollem Motorsupport fahren können. Im Prinzip wird die Maximalgeschwindigkeit Ihres E Bikes dann nur noch durch Ihre Trittfrequenz begrenzt.

Das Yamaha Display zeigt, auch bei aktivem Tuning, weiterhin die korrekte Geschwindigkeit an. Auch andere Parameter wie Maximal- und Durchschnittsgeschwindigkeit, Reichweite und Tagesleistung werden richtig dargestellt.

Sie können die SpeedBox 2 jederzeit durch ein kurzes Drücken der WALK-Taste auf dem Steuerpaneel des E Bikes aktivieren. Zur Bestätigung erscheint daraufhin kurz die Geschwindigkeitsangabe 9.9 km/h. Daran erkennen Sie, dass die SpeedBox 2 aktiviert wurde und der Motorsupport (theoretisch) bis 99 km/h reicht. Wenn Sie das Tuning wieder deaktivieren möchten, drücken Sie die WALK Taste einfach erneut. Nun wird zur Bestätigung kurz ein Geschwindigkeitswert von 2.5 km/h abgebildet – dies signalisiert, dass das Tuning ausgeschaltet wurde und die Motorunterstützung wieder bei gewohnten 25 km/h endet.

Die Installation der SpeedBox 2 ist einfach und stellt auch für technische Laien kein Problem dar. Da nur farbig gekennzeichnete Originalstecker verwendet werden, ist ein versehentlicher Fehlanschluss so gut wie ausgeschlossen. 

Laut Herstellerangaben kommen bei der Produktion der SpeedBox 2 nur elektronische Komponenten von weltweit führenden Herstellern zum Einsatz. Der Prozessor des Tools wurde sogar für die Automobilindustrie zertifiziert. Selbstverständlich ist die Speed Box 2 robust und wasserfest. 

Rechtlicher Hinweis: Aus rechtlichen Gründen darf die SpeedBox 2 im öffentlichen Straßenverkehr bzw. im Wirkungsbereich der StVO nicht betrieben werden (dies gilt für alle anderen Pedelec Tuning Tools auch). Die Verwendung der SpeedBox 2 ist nur zulässig auf Privatgelände zu Wettbewerbs- oder zu Testzwecken. Der Einsatz des Tuning Tools kann zum Verlust der Garantie Ihres E Bikes führen. Die Verwendung erfolgt auf eigenes Risiko und auf eigene Gefahr.

Zusatzinformation
Zusatzinformation
Hersteller SpeedBox
Ein Handgriff Nach dem Einbau der SpeedBox 2 kann diese per WALK-Taste aktiviert und deaktiviert werden.
am E Bike Motor Das Tuning sitzt im Yamaha PW-X E Bike Motor.
Kalibrierung Keine Kalibrierung notwendig.
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich