SpeedBox 2 für Yamaha Powerdrive

Tuning Modul für E Bikes mit Yamaha Powerdrive Motor mit korrekter Darstellung aller Werte im Display.
Artikelnummer: speedbox-y

Verfügbarkeit: Auf Lager

139,00 €
Inkl. 19% MwSt.
Artikelbeschreibung
Details

SpeedBox 2 – Tuning Tool für E Bikes mit Yamaha PW Powerdrive Unit

Bei der SpeedBox 2 handelt es sich um ein innovatives, prozessorgesteuertes Tuning Modul für E Bikes mit Yamaha PW Powerdrive Unit Antriebssystem. Im Gegensatz zum Vorgängermodell („Speed Box für Yamaha“) wird bei der neuen Version, der „SpeedBox 2“, stets die reale Geschwindigkeit im Yamaha Display angezeigt – auch wenn das Tuning Tool eingeschaltet ist. Dies gilt auch für andere Parameter wie Reichweite, Durchschnitts- und Maximalgeschwindigkeit sowie Tagesstrecke.

Das SpeedBox 2 Modul kann jederzeit ganz bequem über die Lichttaste des Yamaha Antriebs eingeschaltet werden. Ist dies geschehen, erhöht sich die maximale Motorunterstützung von 25 km/h auf doppelt so schnelle 50 km/h (zur Bestätigung, dass das Tuning aktiviert wurde, erscheint auf dem Display kurz die Geschwindigkeit 5.0 km/h). Zum Deaktivieren des Tunings drücken Sie die Beleuchtungstaste einfach erneut. Nun ist die Speed Box 2 deaktiviert und der Motorsupport endet wieder ganz normal bei 25 km/h (zur Bestätigung, dass das Modul deaktiviert wurde, erscheint nun kurz die Geschwindigkeitsangabe 2,5 km/h auf dem Display).

Hinweis: Wenn Sie die SpeedBox2 einschalten, aber ohne Licht fahren möchten, können Sie das Tuning Tool auch aktivieren (oder deaktivieren), indem Sie innerhalb von 2 Sekunden folgende Tastenkombination drücken: UP-DOWN-UP-DOWN.

Hinweis: Die neuen Yamaha Syncdrive Motoren 2017 lassen sich noch nicht optimieren.

Die SpeedBox 2 lässt sich einfach und schnell installieren. Der Anschluss erfolgt über die Original-Verbindungsstecker. Dank formschlüssiger Verbindungsstecker ist ein versehentlicher Fehlanschluss übrigens nicht möglich. Im Rahmen des Installationsvorgangs ist keine Diagnostik notwendig.

Bei der Produktion der SpeedBox 2 kommen nur hochwertige elektrische Komponenten renommierter Hersteller zum Einsatz, der enthaltene Microcomputer wurde sogar für die Automobilindustrie zertifiziert.

Speed Box 2 – Installationsanleitung für Yamaha E Bikes

  1. Zunächst muss der Akku Ihres E Bikes entfernt werden.
  2. Nun müssen die 6 Schrauben an der Kunststoff-Motorabdeckung gelöst werden.
  3. Lösen Sie die Schraube, die den Motor auf der niedrigsten Position hält, nur leicht – ziehen Sie sie nicht heraus!
  4. Dann lösen Sie die 2 Schrauben, die den Motor auf der oberen Position halten, und ziehen Sie diese komplett heraus.
  5. Senken Sie den Motor herunter.
  6. Danach muss der Sensorstecker des Drehzahlsensors und der Display-Steckverbinder getrennt werden.
  7. Nun schließen Sie die SpeedBox 2 an die eben getrennten Steckverbindungen an.
  8. Setzen Sie die SpeedBox 2 in das Rahmenrohr.
  9. Danach muss der Motor wieder in Richtung Rahmen nach oben geklappt werden.
  10. Schrauben Sie die 3 Schrauben ein, die den Motor halten und ziehen Sie diese nach – am besten mit einem Drehmomentschlüssel, der den Infos auf der Schraubenscheibe gemäß eingestellt wurde.
  11. Nun können Sie die Kunststoffabdeckung des Motors wieder zuklappen. Schrauben Sie die 6 Schrauben wieder fest.
  12. Setzen Sie den Akku wieder ein.
  13. Fertig – Sie können jetzt losfahren!

Speed Box 2 – Bedienungsanleitung für Yamaha E Bikes

  1. Schalten Sie Ihr E Bike ganz wie gewohnt ein.
  2. Wenn Sie Ihr E Bike einschalten, ist die SpeedBox 2 immer aus (deaktiviert).
  3. Sie können das SpeedBox 2 Tuning Tool jederzeit mittels der Licht-Taste an der Lenkstange Ihres E Bikes einschalten.
  4. Wenn Sie die Licht-Taste zum ersten Mal einschalten, erscheint auf dem E Bike Display kurz die Geschwindigkeitsangabe 5.0 km/h – dies zeigt an, dass die SpeedBox aktiviert wurde. Sie können nun bis zu einem Tempo von 50 km/h mit voller Motorunterstützung fahren.
  5. Um die Speed Box 2 wieder auszuschalten, drücken Sie die Licht-Taste einfach erneut. Jetzt zeigt das Display kurz eine Geschwindigkeit von 2.5 km/h an – dies signalisiert, dass die SpeedBox deaktiviert wurde. Der Motorsupport endet jetzt wieder, ganz wie gewohnt, bei 25 km/h.

 

Zusatzinformation
Zusatzinformation
Hersteller SpeedBox
Kundenmeinungen
Kundenmeinungen (5)
Top
Price
Value
Quality
Rating
Hält was es verspricht, das Haibike Allmtn 5.0 zieht gut rein, aber wie ich las, und denke dass es auch so stimmt, ist es besser ein mehr gezahntes Kettenblatt vorne bräuchte, zwecks der höheren end Geschwindigkeit. Kundenmeinung von Oliver (Veröffentlicht am 24.08.2017)
Absolut Empfehlenswert
Quality
Rating
Price
Value
Speedbox 2 wurde für ein Haibike SDURO Trekking 5.0 gekauft.
Der Einbau war, bis auf die zwei seitlichen Schrauben der unteren Verkleidung, einfach.
Die erste Probefahrt war ein Erlebnis. Wer es etwas zügiger im privaten, abgeschlossenen Bereich mag, ist hier bestens bedient.
Kundenmeinung von Dr.Pille (Veröffentlicht am 05.05.2017)
Rating
Ich finde die speedbox2 absolut überzeugend!
Einbau ist gut beschrieben und unkompliziert,
Das Ergebnis ist begeisternd.
Habe mich auf eine vorherige Bewertung verlassen und auch das vordere Kettenblatt getauscht, somit ist die Trittfrequenz bei 44 Zähnen mit dem Giant doch sehr entspannt.
Kundenmeinung von Thomas (Veröffentlicht am 26.02.2017)
Rating
This Speedbox 2 tuning dongle works perfectly in my Giant Dirt +1. It was easy to connect (15 minutes max).
Once in a while the motor shuts down but will reboot directly. Speed on the display is the correct speed. The only limitations is the front chain ring which need to be changed to 42 or 48.
Ordering process went smoothly.
Kundenmeinung von Frank (Veröffentlicht am 25.11.2016)
Rating
Leicht einzubauen, alle Steckverbindungen passen, gut zu verstauen. Funktioniert wunschgemäß.
Hab das original Kettenrad mit 38 Zähnen gegen das Kettenrad mit 44 Zähnen ersetzt, damit die Trittfrequenz bei höheren Geschwindigkeiten immer noch angenehm und entspannt ist.
Kundenmeinung von rgrosser (Veröffentlicht am 25.11.2016)
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich