SpeedBox 2 für Yamaha

Tuning für E Bikes mit Yamaha PW-X, PW-SE, PW-X2, PW-ST, PW-TE Motor (bis einschließlich 2020).
Artikelnummer: speedbox-2-yamaha

Verfügbarkeit: Auf Lager

169,90 €
Inkl. 16% MwSt.
Artikelbeschreibung
Details

SpeedBox 2 für Yamaha

 

Dies ist die SpeedBox 2 in einer Variante speziell für alle neueren Yamaha Motoren wie PW-X, PW-SE, PW-TE, PW-X2, PW-ST.

Die Eigenschaften der SpeedBox 2 im Überblick:

- Das Modul hebt die Geschwindigkeitsbegrenzung auf. Im Prinzip wird die Maximalgeschwindigkeit nur noch durch Ihre Trittfrequenz begrenzt – letztlich sind dadurch Geschwindigkeiten von 40 – 60 km/h mit vollem Motorsupport möglich.

- Das Display zeigt korrekte Daten an, z.B. die aktuelle Geschwindigkeit, Tagesleistung & Reichweite (keine halbierten Werte).

- Einfache Installation 

Die SpeedBox wird mit dem WALK Button oder dem LICHT Button aktiviert. Displays, welche zwischen 2017-2018 hergestellt wurden, zeigen nach Aktivierung 9.9 km/h (6.1 mph) an. Display ab 2019 zeigen 9 km/h (6 mph) an. Wenn Sie die SpeedBox unabhängig von der Lichtfunktion betreiben möchten, wählen Sie die Aktivierung mit folgender Kombination der ↑↓↑↓ Buttons.

Bei der Produktion dieses prozessorgesteuerten Moduls kommen ausschließlich hochwertige Komponenten weltweit führender Hersteller zum Einsatz, wodurch Robustheit, Langlebigkeit und Unempfindlichkeit gegen Feuchtigkeit gewährleistet werden. Während des Herstellungsprozesses wird jede SpeedBox mehrfach auf korrekte Funktionalität getestet. Da beim Einbau des Moduls nur farblich gekennzeichnete Originalstecker zum Einsatz kommen, ist die Installation der SpeedBox sehr einfach und intuitiv. Ein versehentlicher Fehlanschluss ist nicht möglich. Im Prinzip muss man nur die Motorabdeckung abnehmen und die erwähnten Stecker anschließen – ganz einfach! Da zum Einbau des Moduls keinerlei Kabel gekappt oder zerstört werden müssen, können Sie die SpeedBox 2 jederzeit wieder ausbauen und Ihr Yamaha 2019 E Bike wieder in den Originalzustand zurückversetzen.

Beachten Sie bitte: Wenn Sie ein ganz neues Yamaha E Bike haben, müssen Sie es vor dem Einbau des SpeedBox Tuning Tools erst einige Kilometer fahren. 

 

Zusatzinformation
Zusatzinformation
Hersteller SpeedBox
Ein Handgriff Die SpeedBox 2 kann per Licht-Taste aktiviert und deaktiviert werden.
am E Bike Motor Das Tuning sitzt im Yamaha Powerdrive E Bike Motor.
Kalibrierung Keine Kalibrierung notwendig.
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich