VOLspeed V2 für Giant Syncdrive Sport / Pro

Ein Tuning Modul mit ungewöhnlich umfangreichen Optimierungsoptionen, geeignet für E-Bikes mit Giant Syncdrive Sport und Pro Antrieben ab Modelljahr 2017 mit RideControl EVO, CHARGE oder ONE.
Artikelnummer: volspeed-v2-giant-syncdrive-sport-pro

Verfügbarkeit: Auf Lager

155,87 €
Inkl. 16% MwSt.
Artikelbeschreibung
Details

VOLspeed V2 für Giant Syncdrive Sport / Pro

Ein Tuning Modul mit ungewöhnlich umfangreichen Optimierungsoptionen, geeignet für E-Bikes mit Giant Syncdrive Sport und Pro Antrieben ab Modelljahr 2017 mit RideControl EVO, CHARGE oder ONE.

Während andere Tuning Tools oft einfach nur die 25 km/h Geschwindigkeitsbegrenzung aufheben, kann VOLspeed noch deutlich mehr. Neben der Aufhebung des Geschwindigkeitslimits gibt es beim VOLsped Modul z.B. auch die Option, den nervigen „Wand-Effekt“ zu reduzieren (gemeint ist das abrupte Stoppen des Motorsupports beim Erreichen der Maximalgeschwindigkeit). Es lässt sich mit dem VOLspeed Tuning Modul also nicht nur deutlich schneller, sondern auch wesentlich angenehmer fahren!

Außerdem wird die Geschwindigkeitsbegrenzung nicht einfach nur aufgehoben – Sie haben bei diesem Tool auch die Möglichkeit, das maximal unterstützte Tempo auf einen individuellen Wert einzustellen. Der Vorteil: Wenn Sie die maximale Unterstützung nur leicht anheben, z.B. von 25 auf 33 km/h, können Sie viel schneller fahren, aber ohne dass der Akkuverbrauch zu stark ansteigt.

Sämtliche Einstellungen lassen sich ganz einfach über die Bedientasten am E-Bike Display vornehmen, ein PC oder Smartphone wird nicht benötigt (außer bei RideControl ONE).

Hinweis zu E-Bikes mit RideControl ONE

Die Einstellungen des VOLspeed Moduls lassen sich im Normalfall ganz simpel über die Bedientasten des E-Bikes vornehmen. Eine Ausnahme stellen E-Bikes mit RideControl ONE dar: Da das ONE keine Displayanzeige besitzt, lassen sich die Einstellungen des Moduls nur über die RideControl App vornehmen. Genau gesagt, ist zum Setup des Tunings sowie zum Festlegen des Geschwindigkeitslimits die RideControl App erforderlich. Alternativ kann auch das Giant RideControl PLUS Display verwendet werden.



VOLspeed V2 Tuning Modul - Vorteile auf einen Blick:

  • Aufhebung der 25 km/h Geschwindigkeitsbegrenzung mit der Option, die Höhe der maximalen Motorunterstützung auf einen individuellen Wert von 25-99 km/h frei einzustellen. Dies geschieht bequem über die Pfeiltasten an der Bedieneinheit.
  • Das Tuning kann jederzeit über die Lenkertasten ein- und ausgeschaltet werden (nach dem Einschalten des Bikes ist das Tuning zunächst immer aus).
  • Korrekte Anzeige von Geschwindigkeit, zurückgelegter Strecke und Durchschnittsgeschwindigkeit.
  • Einfacher Einbau: Es handelt sich bei diesem Tuning Tool um ein Modul, das von außen unsichtbar am E-Bike Motor verbaut wird. Das Modul wird einfach nur angesteckt, es müssen keine Kabel modifiziert oder beschädigt werden. Ein Zugang zum Motor ist allerdings erforderlich, weshalb Kurbel und Motorabdeckung zur Installation abgenommen werden müssen.
  • Reduzierter „Wand-Effekt“: Nutzen Sie den „Dynamikmodus“ um das abrupte Stoppen des Motorsupports beim Erreichen der Höchstgeschwindigkeit abzumildern. Das Fahrverhalten des Bikes wird dadurch deutlich angenehmer.
  • Radumfang kann beim Setup über das Display eingestellt werden.
  • Korrekter Gesamtkilometerstand, auch nach Ausbau des VOLspeed V2 Moduls.




VOLspeed V2 Tuning Modul: Vorteile gegenüber der Vorgängerversion

Im Vergleich zum Vorgängermodell gibt es bei dieser neuen Version (V2) des VOLspeed Moduls für Giant Syncdrive Sport / Pro eine Reihe von Verbesserungen, wodurch das Tuning Tool attraktiver wird als je zuvor:

  • Verkleinertes Gehäuse: Das VOLspeed V2 Modul wurde im Volumen um 40% verkleinert, so dass es sich viel leichter verbauen lässt (von bislang 43 x 22 x 11 mm auf 37 x 19 x 9 mm). Die Hersteller reagierten damit auf die stark beengten Platzverhältnisse in vielen Giant E-Bikes.
  • Das Modul ist jetzt optimal vor Feuchtigkeit geschützt, da es nun komplett mit einer Zweikomponenten-Vergussmasse versiegelt wird.
  • Verbesserte Einbau- und Bedienungsanleitung.




VOLspeed V2 für GIANT Syncdrive Sport / Pro - Kompatibilität

Dieses Tuning Modul ist kompatibel mit E-Bikes bzw. Pedelecs mit Giant Syncdrive Sport und Pro Antriebssystemen ab Modelljahr 2017 in Verbindung mit RideControl EVO, CHARGE oder ONE.

Kompatibel mit Remote Bedieneinheit ab 2017 / nicht kompatibel mit Remote bis 2016.

Hinweis zu RideControl ONE: Da bei RideControl ONE kein Display vorhanden ist, ist in diesem Fall für die erstmalige Einrichtung des Tunings und zur Einstellung der maximal unterstützten Geschwindigkeit die RideControl App zwecks Geschwindigkeitsanzeige erforderlich.



Lieferumfang

  • VOLspeed V2 Tuning Modul
  • Einbau- und Bedienungsanleitung



VOLspeed V2 für GIANT Syncdrive Pro / Sport – Technische Daten

  • Maße des Moduls: 37 x 19 x 9 mm
  • Gewicht nur 0,025 kg
  • Kabellänge ca. 140 mm
  • Versorgungsspannung 5VDC



Benötigtes Werkzeug zum Einbau (am Beispiel eines Full E+ 0 Pro)

  • Torxschlüssel TX20 / TX25 / TX30
  • Inbusschlüssel 6 mm
  • Lockring-Werkzeug für Giant / Yamaha PW-X
  • ISIS Kurbelabzieher
  • Kettenpeitsche (optional)


Bitte beachten Sie, dass das benötigte Werkzeug bei anderen E-Bike Modellen abweichen kann.

Eine detaillierte Einbau- und Bedienungsanleitung finden Sie „HIER“.

Zusatzinformation
Zusatzinformation
Hersteller VOLspeed
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich