Sx2 Dongle

Der Sx2 Dongle - Der klassische Dongle für viele E-Bike Motoren

Sx2 Dongle

Der Sx2 Dongle ist quasi der Klassiker unter den E-Bike Tuning Lösungen und bereits seit 2012 am Markt. Mit dem Sx2 Dongle kannst du die 25 km/h Geschwindigkeitsbegrenzung deines E-Bikes aufheben und so das volle Potential der Motoren nutzen. Der Sx2 Tuning Dongle funktioniert bei E-Bikes bzw. Pedelecs mit diversen Antrieben von Bosch, Panasonic, Shimano, Yamaha, Impulse 1, 2 & EVO, Brose & Specialized. Mit diesem Tuning Tool kannst du dein E-Bike auf sehr einfache Art und Weise viel schneller machen. Da es sich um eine steckbare Lösung handelt, lässt sich das Tuning jederzeit binnen weniger Sekunden rückgängig machen (einer der großen Vorteile des Sx2 Dongles). Man muss den Dongle einfach abziehen, und schon hat das E-Bike seine ursprünglichen Fahreigenschaften zurück, so dass es wieder legal im öffentlichen Straßenverkehr genutzt werden darf. Einfacher geht es kaum.

Der Sx2 Dongle ist in einem kompakten, steckbaren 3,5 mm Klinkenstecker untergebracht, der einfach nur parallel an den Speed Sensor des E-Bikes angeschlossen werden muss. Du benötigst für den Dongle übrigens keine separaten Batterien; und ein Eingriff in die Motorelektronik deines Elektrofahrrads erfolgt ebenfalls nicht. Sämtliche Fahrmodi bleiben praktischerweise erhalten.

Wie funktioniert der Sx2 Dongle?

Das Funktionsprinzip dieses bewährten Tuning Tools ist im Grunde absolut simpel: Nach dem Anschluss des Dongles wird die Geschwindigkeit deines E-Bikes ab einem Tempo von ca. 20 km/h durch 2 geteilt, woraufhin nur noch die Hälfte der tatsächlich gefahrenen Geschwindigkeit im Display angezeigt wird. Dadurch wird das voreingestellte 25 km/h Geschwindigkeitslimit aufgehoben. Der Sx2 Dongle verfügt über eine vergossene Elektronik und ist somit voll Outdoor-tauglich.

Aktivierung am Lichtschalter:

Besitzer von E-Bikes mit Bosch und Yamaha Antrieben können optional Versionen mit „Aktivschalter“ auswählen, bei denen man den Sx2 Dongle bequem über den Lichtschalter ein- oder ausschalten kann:

  • Sx2 Dongle mit Aktivschalter und Kabelkit für Bosch
  • Sx2 Dongle mit Aktivschalter und Kabelkit Kabelkit Classic Line für Bosch
  • Sx2 Dongle mit Aktivschalter und Kabelkit für Yamaha PW (auch für PW-X und PWS-SE)

Wenn bei der Installation Probleme auftreten - Fehleranalyse:

Ab und zu kann es bei der Installation zu Problemen kommen. Bitte gehe dann wie folgt vor:

  1. Sind die Drähte richtig angeschlossen (Quetschklemmen richtig verpresst) oder verlötet?
  2. Konntest du die Spannung laut Anleitung messen (Der Dongle benötigt mindestens 4mA)?
  3. Hast du den Strom gemessen laut Anleitung (Wichtig: Oft kommt nur die Spannung zurück!)?
  4. Wie du Strom und Spannung selber richtig messen kannst, erfährst du in den pdf-Anleitungen auf den jeweiligen Produktseiten!
  5. Bitte prüfe, ob der Dongle später als 25km/h schaltet (dazu das Rad hochbocken und das Pedal mit der Hand bis ca. 40km/h hochdrehen – wenn das Display die Geschwindigkeit erst nach 25 Km/h halbiert, funktioniert der Dongle prinzipiell)!
  6. Bitte die Position des Magneten (an der Speiche) prüfen und auf der Speiche einige mm verschieben (nach innen und außen)!
  7. Wenn keinerlei Lösung in Sicht – Mail an unseren Support mit folgenden Infos:
  • Radtyp
  • Zollgröße
  • Dongle Wert
  • Messergebnisse
  • Sonstige Infos ggf. Fotos

Sx2 Dongle Varianten

Bosch Classic Tuning

Bosch Classic Tuning mit Aktivschalter

Bosch Active / Performance Tuning

Bosch Active / Performance Tuning mit Aktivschalter

Impulse 2 Tuning

Impulse EVO Tuning

Yamaha Powerdrive Tuning

Yamaha Powerdrive Tuning mit Aktivschalter

Panasonic Tuning

Shimano Tuning

Brose Tuning

Brose Turbo Levo Tuning

Pre-loader