ScooterBoost

ScooterBoost - Tuning für E-Scooter mit Straßenzulassung

ScooterBoost

ScooterBoost by Mountain Tuning ist das erste professionelle Tuning Produkt für E-Scooter mit Straßenzulassung. Mit dem Tool lässt sich die 20 km/h Geschwindigkeitsbegrenzung von E-Scootern der Marken The Egret oder The Urban problemlos aufheben. Praktisch, denn viele E-Scooter Besitzer suchten schon lange nach einer Option, mit der sich die 20 km/h Limitierung ihrer E-Scooter aufheben lässt, wenn sie die Fahrzeuge außerhalb des Bereichs der Straßenverkehrsordnung nutzen möchten. Nun gibt es mit ScooterBoost das erste professionelle Tuning Tool für E-Scooter überhaupt! Alle Testläufe sind erfolgreich abgeschlossen und ScooterBoost by Mountain Tuning ist endgültig fertig gestellt.

Mehr über das ScooterBoost by Mountain Tuning Modul erfährst du in einem Video auf EScooterTuning.com!

Das ScooterBoost by Mountain Tuning Modul kannst du hier bestellen!

Da ScooterBoost auch ab der Firmware 9.3 kompatibel ist, kann das Tuning Modul jetzt bei wirklich allen The Egret und The Urban E-Scootern eingesetzt werden, also bei Modellen wie Egret Eight V3, Egret Ten V4, sowie bei allen Modellen aus den Serien The Urban #BRLN, The Urban #RVLTN und The Urban #HMBRG (Stand Februar 2021). All diese Fahrzeuge lassen sich mit ScooterBoost von der integrierten Geschwindigkeitslimitierung befreien.

Maximale Geschwindigkeit und Leistungsdaten der Egret und The Urban Motoren

Die, nach der Entsperrung mit ScooterBoost, tatsächlich erreichbare Höchstgeschwindigkeit hängt ab von vielen Faktoren wie Fahrergewicht, Steigungen, Fahrtwind, Fahrbahn etc. Und nicht zuletzt natürlich auch von der Leistung des Motors. Im Freilauf erreichen die entsperrten Modelle um die 38 Km/h - im Fahrbetrieb, je nach den oben genannten Faktoren, bis zu 30 km/h. Über 30 km/h sind allerdings durchaus möglich. Hier ein paar Infos zur Leistung der jeweiligen Motoren:

Egret Ten V4: 500 Watt Dauerleistung, 800 Watt Spitzenleistung
Egret Ten V4 36V: 350 Watt Dauerleistung, 650 Watt Spitzenleistung
Egret Ten V3 umgebaut auf V4: 500 Watt Dauerleistung, 800 Watt Spitzenleistung
Egret Eight V3: 350 Watt Dauerleistung, 745 Watt Spitzenleistung
The Urban #HMBRG: 350 Watt Dauerleistung, 650 Watt Spitzenleistung
The Urban #BRLN: 350 Watt Dauerleistung, 560 Watt Spitzenleistung
The Urban #RVLTN: 350 Watt Dauerleistung, 560 Watt Spitzenleistung

Wie man sieht, sind die Egret und The Urban Motoren in ihren Spitzenleistungen (560 bis 800 Watt) sehr leistungsstark und können somit besonders effektiv optimiert werden.

ScooterBoost by Mountain Tuning ist ein Modul, welches entweder zwischen Gasgriff und Kabelbaum (am Lenker) oder im Deck (unter dem Trittbrett) zwischen Kabelbaum und Controller verbaut werden kann. Die beiden Kabelenden werden einfach zwischengesteckt. Dadurch lässt sich das E -Scooter Tuning Produkt einfach installieren, oder auch wieder deinstallieren. Der Einbau am Lenker ist zu empfehlen, wenn man den E-Scooter bei Bedarf wieder möglichst schnell in einen StVO-konformen Zustand zurückversetzen möchte. Mittels einer definierten Tastenfolge am Display lässt sich das Tuning ein- und ausschalten.

Mountain Tuning ist übrigens keine unbekannte Tuning Marke. In der Tat ist diese Marke bereits bekannt für eine der effektivsten und professionellsten Tuning Lösungen für E-Bikes überhaupt, nämlich dem Mountain Tuning Tool für Rocky Mountain Powerplay Motoren.

ScooterBoost
Pre-loader