Pendix Tuning

1 Über Pendix eDrive

Bei Pendix eDrive handelt es sich um ein Nachrüst-Kit, mit dem man herkömmliche Fahrräder zu motorisierten E Bikes aufrüsten kann. Pendix ist kompatibel mit nahezu allen Fahrrad-Rahmentypen und Schaltungsarten, so dass der E Bike Umbausatz bei so gut wie jedem Fahrradmodell eingesetzt werden kann, z.B. bei City- und Trekking Bikes, Mountainbikes und Lastenrädern etc.

Es gibt zwei Versionen dieses Bausatzes, den „eDrive300“ (300 Wh) mit einer Reichweite von 45-105 km, und den „eDrive500“ (500 Wh) mit einer Reichweite von 69-160 km. Eine Leuchtanzeige in unterschiedlichen Farben signalisiert, wie es um den aktuellen Ladezustand des Akkus steht. Bei dem Akku handelt es sich um einen abnehmbaren Lithium-Ionen-Akku (48 V). Die Ladezeit liegt bei ca. 3 Sunden. Das Gewicht des Pendix eDrive Systems liegt bei 6,5 – 6,9 kg.

Der Pendix eDrive Umbausatz ist „Made in Germany“ – hinter dem Unternehmen steht die Pendix GmbH aus Zwickau.

2 Pendix Motoren

Der eDrive Antrieb ist mit einem kräftigen Mittelmotor ausgestattet – genau gesagt, handelt es sich um einen bürstenlosen Tretlagermotor mit 250 W Leistung (nominal) und einem Drehmoment von 50 Nm. Das System verfügt über 3 verschiedene Fahrmodi (Eco, Smart & Sport), die sich über ein Drehrad oberhalb des Akkus anwählen lassen. Der kraftvolle Sport-Modus unterstützt den Fahrer mit zusätzlichen 200% zur eigenen Tretleistung, so dass auch starke Steigungen und Gegenwind kein Problem darstellen sollten. Die maximal unterstützte Geschwindigkeit liegt bei 25 km/h.

Laut Aussage des Herstellers soll der Motor mit einem natürlichen Tretgefühl punkten und es soll keinerlei Tretwiderstand bei ausgeschaltetem oder leerem Akku geben.

Außerdem läuft das System geräuschlos und wartungsfrei.

3 Können Pendix Motoren optimiert werden?

Ja! Selbst für einen Umbausatz wie Pendix eDrive gibt es mittlerweile empfehlenswerte Tuning Optionen.

Tuning Produkte Software Module Dongle Box Korrekte Km/h
1 o 0 0 1 0

 

4 Welche Neodrives / Xion Tuning Tools gibt es?

A Badass Box Typ3.4 für Pendix

JUM-PedDie Badass Box ist ein renommiertes Tuning Tool, von dem es jetzt auch eine Variante speziell für E Bikes mit Pendix eDrive Mittelmotoren gibt. Die Badass Box 3.4 hebt die 25 km/h Geschwindigkeitsbegrenzung auf und erhöht den maximalen Motorsupport auf bis zu 50 km/h. Die Box lässt sich sehr leicht anbringen – sie muss einfach nur am Geschwindigkeitssensor des E Bikes angebracht und mit einem O-Ring gesichert werden. Nach Versetzen des Speichenmagneten ist der Einbau auch schon abgeschlossen! Das Tuning wird ab einem Tempo von rund 18 km/h automatisch aktiviert, Sie brauchen sich um nichts weiter zu kümmern. Durch Abziehen der Badass Box können Sie Ihr E Bike jederzeit in einen StVO-konformen Zustand zurückversetzen.