SpeedBox für Bafang 1.1

Speed Box für Bfang 1.1 – Tuning Tool für Bafang Max Drive M300, M400, M420 E Bikes..
Artikelnummer: speedbox-for-bafang-1-1
Nur noch 3 auf Lager

Verfügbarkeit: Auf Lager

139,00 €
Inkl. 19% MwSt.
Artikelbeschreibung
Details

SpeedBox 1.1 für Bafang 2020 E-Bikes

Mit diesem Tuning Tool lässt sich das Tempolimit der neuen Bafang Max Drive Antriebe (Jahrgang 2020) von 25 km/h auf 50 km/h verdoppeln. Damit ermöglichen Sie dem Bafang Motor endlich die Entfaltung seines wahren Potentials. Sie profitieren dadurch von einem deutlichen Plus an Tempo, wodurch das Fahrerlebnis viel dynamischer wird.

Es handelt sich bei der SpeedBox 1.1 um ein Tuning Modul, das fest im Motorgehäuse verbaut werden muss. Man braucht für den Anschluss Zugang zu den Steckverbindern des Motors. Bei der Installation werden nur farblich gekennzeichnete Originalstecker verwendet, so dass sich der Einbau unkompliziert gestaltet. Da es bei der Installation zu keinerlei destruktiven Veränderungen am E-Bike kommt, lässt sich der Originalzustand des E-Bikes problemlos wiederherstellen. Dazu muss das Modul einfach wieder ausgebaut werden.

Zur Einrichtung der SpeedBox 1.1 werden weder PC noch Smartphone benötigt – einfach einbauen und loslegen! Die Aktivierung des Tunings erfolgt ganz simpel über ein langes Drücken der Licht-Taste (ein kurzes Erscheinen des Licht-Symbols im Display zeigt an, dass das Tuning aktiviert wurde). Auf dieselbe Art lässt sich das Tuning auch wieder ausschalten. So können Sie ganz nach Bedarf entscheiden, ob Sie das Tuning nutzen wollen oder nicht.

Bei aktivierten Tuning wird der E-Bike Tacho funktionsbedingt nur noch die Hälfte der realen Werte anzeigen (aktuelles Tempo, Fahrtdauer etc.). Dieses Problem lässt sich lösen, indem Sie GPS-fähige Zusatzgeräte wie Smartphones oder Fahrradcomputer nutzen, die Ihnen die realen Werte anzeigen können. Attraktive Smartphone-Halterungen für den E-Bike Lenker finden Sie „hier“.

Wichtiger Hinweis: Falls Sie die SpeedBox 1.1 in ein ganz neues E-Bike einbauen, müssen Sie zunächst mindestens 1 km mit diesem Bike fahren, bevor Sie das Tuning zum ersten Mal aktivieren.

Eine detaillierte Einbauanleitung finden Sie „hier“.

SpeedBox 1.1 für Bafang 2020 – Fakten auf einen Blick

  • Anheben des Geschwindigkeitslimits von 25 km/h auf 50 km/h (real erreichbare Geschwindigkeit ist abhängig von der Trittfrequenz)
  • Aktivierung / Deaktivierung via Licht Taste am E-Bike
  • Display-Anzeige: Halbierte Werte
  • Für den privaten Einbau zuhause geeignet
  • Entwickelt und hergestellt in der Tschechischen Republik

SpeedBox 1.1 für Bafang 2020 - Kompatibilität

  • Kompatibel mit Bafang Max Drive M300, M400, M420 E-Bike Antrieben
  • Kompatibel mit Modellen ab 2020
  • Nicht kompatibel mit den Modellen Jahrgang 2016-2019
  • Nicht kompatibel mit der SpeedBox App

Tipp: Wenn Sie einen Bafang Max Drive M300 / M400 Antrieb der Baujahre 2016 – 2019 haben, benötigen Sie das Vorgängermodell, die „SpeedBox für Bafang“. 

 

Zusatzinformation
Zusatzinformation
Hersteller SpeedBox
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich